Aktuelles

Gebetszeit 29. März

Gebetszeit 1 Woche 2 zum Gebet in der Kirche oder zu Hause

 

Im Namen des Vaters…

 

Herr Jesus Christus, in schwierigen Zeiten stehst du uns bei.

Herr erbarme dich.

Herr Jesus Christus, du hast den Deinen verheißen, mit dir verbunden zu bleiben.

Christus erbarme dich.

Herr Jesus Christus, bei dir suchen wir Halt.

Herr erbarme dich.

 

Lied: Da wohnt ein Sehnen (Gotteslob 846)

 

Gebet:

 Guter Gott,

begleite du uns in unseren Sehnsüchten. Komm  uns zu Hilfe, wo wir zweifeln. Erwecke uns, da wo wir nachlassen. Unterstütze uns in unserem Tun.

Richte die auf, die in Ängsten sind. Mach die gerade, die gebeugt sind. Schenke denen Heilung, die krank sind.

Für uns alle, die wir unter den derzeitigen Umständen leiden, bitten wir dich um Geduld und Zuversicht.

für alle Verantwortlichen in der Politik und Wirtschaft bitten wir dich um Weitsicht. Für alle bitten wir dich um Vernunft.

Amen.

 

Vater unser im Himmel…

 

Segen:

Der Herr segne unsere Sehnsüchte,

er behüte uns und unser Lieben.

Er lasse sein Angesicht leuchten über uns

und sei uns gnädig und allen, die krank sind.

Er schenke uns Frieden und Hoffnung

heute und alle Tage.

Im Namen des …

 

Erstellt von Angela Achi, Pastoralreferentin, März 2020

 

 

 

 

Zurück zu allen Nachrichten