Aktuelles

Gedenkgottesdienst zu den Novemberpogromen 1938

Die Pogrome vom November 1938 bildeten den Auftakt zu einer grausamen Verfolgung der Juden in unserem Land.

Ihr Ziel war die Vernichtung des jüdischen Volkes. In unserer jährlichen Gedenkfeier in Tailfingen wollen wir im Erinnern daran nicht nach-lassen und uns der daraus erwachsenden Verantwortung für unsere jüdischen Glaubensgeschwister stellen.

 

Zu dem Gottesdienst am

Montag, 9. November um 19 Uhr in der ev. Kirche Tailfingen

laden die ev. und kath. Kirchengemeinden zusammen mit dem Verein KZ Gedenkstätte Haifingen-Tailfingen ein.

Den Abschluss bildet der Gang zur Grabstätte der 73 verstorbenen Opfer auf dem Friedhof.

Zurück zu allen Nachrichten