Aktuelles

KGR-Wahl 2020

Liebe Gemeindemitglieder in Jettingen, Gäufelden und Bondorf

Am 22. März 2020 findet die Wahl eines neuen Kirchengemeinderats für unsere Kirchengemeinde statt. Zwölf gewählte Mitglieder werden sich in den nächsten fünf Jahren um die verschiedenen Belange der Gemeinde kümmern.

Jetzt sind wir dabei, Kandidatinnen und Kandidaten zu finden.

Demokratie lebt davon, dass man eine Wahl hat. Je mehr Menschen sich dazu bereiterklären, desto stärker ist der Auftrag des KGR als Vertreter der Gemeinde.

In den nächsten fünf Jahren wird sich der Kirchengemeinderat auch mit der Weiterentwicklung unserer Kirchengemeinde auseinandersetzen. Welche Fragen haben die Menschen in den Orten, in denen sie leben, wo können wir als Kirche für diese Menschen da sein? Was braucht unsere Kirchengemeinde um ihrem Auftrag gerecht zu werden, die Frohe Botschaft Jesu zu den Menschen zu bringen? Neben der Weiterentwicklung der Kirchengemeinde trifft der Kirchengemeinderat Entscheidungen, die für die Zusammenarbeit der Gruppen-, Kreise und Gremien nötig sind. Nähere Informationen finden Sie auch im Internet: https://youtu.be/V_QTTmoJaxc

Bitte sprechen Sie Gemeindemitglieder an, die Sie gerne wählen würden. Ab dem 18. Lebensjahr kann man kandidieren. Informieren Sie bitte Frau Sittard, wenn Sie Kandidaten gewinnen konnten.

Sorgen Sie mit, dass wir Menschen finden, die gerne das Leben unserer Gemeinde im Kirchengemeinderat mitgestalten möchten.

Irmhild Sittard, Pastorale Ansprechperson

Zurück zu allen Nachrichten