Aktuelles

Sternsinger – Dank

Ein großes DANKESCHÖN Sternsingeraktion 2020

Am 5. und 6. Januar waren die Sternsinger in unseren Orten unterwegs.

Unter dem Motto: Frieden im Libanon und weltweit brachten Sie den Segen des Friedensfürsten, Jesus Christus in unsere Häuser und sammelten Spenden für die Projekte des Kindermissionswerks.

An dieser Stelle danken wir allen Kindern und Begleitpersonen, den Organisatorinnen und den Ortsausschüssen, die diese Aktion ermöglichten. Beim Sternsingergottesdienst am 6. Januar gab es einen „Sternsingerposaunenchor“ der von Jannis Knof geleitet wurde. Herr Klaus Röhrig bastelte für Nebringen neue Sterne.

 

Überwältigt vom Spendenaufkommen und von den vielen Süßigkeiten, die Sie unseren Sternsinger mitgaben, danken wir Ihnen sehr herzlich für das öffnen ihrer Haustüren. Wir können in diesem Jahr dem Kindermissionswerk den Betrag von: 21.087,46 EUR überweisen.

Ihnen allen ein herzliches Vergelts Gott.

 

Sollten die Sternsinger es nicht geschafft haben, Sie zu besuchen: Es liegen jetzt in unseren Kirchen Segenspäckchen aus. Bitte nehmen sie sich Weihrauch, gesegnete Kreide und eine Anleitung mit und schreiben Sie den Segen an ihre Türe.

 

Als Dankeschön und als krönender Abschluss für die Jettinger Sternsingeraktion 2020 findet am 18. Januar von 16.30 – 18.30 Uhr noch eine Disco im Jugendreferat, Hauptstraße 9 statt.

Irmhild Sittard, Gemeindereferentin

Zurück zu allen Nachrichten